Filme

Filme über Bettina Heinen-Ayech


Medienraum des Kunstmuseums Solingen 2014: Vorführung der Dokumentation „Die Kunst der Erinnerung“ des Regisseurs Georg Bayerle vom Bayerischen Rundfunk, die anlässlich des ersten Besuchs nach Kriegsende im Kreuzthal der Künstlerin Bettina Heinen-Ayech gedreht wurde. Die Erstaustrahlung der TV Dokumentation fand 2010 im Bayerischen Rundfunk (BR) im Format „Zwischen Spessart und Karwendel“ statt.


1992

Der Regisseur Hassen Bouabdellah, Bettina Heinen-Ayech und Abdelhamid Ayech im algerischen Atelier der Künstlerin während der Dreharbeiten 1992 zur Dokumentation für den algerischen Pavillon in Sevilla
Der Regisseur Hassen Bouabdellah, Bettina Heinen-Ayech und Abdelhamid Ayech im algerischen Atelier der Künstlerin während der Dreharbeiten 1992 zur Dokumentation für den algerischen Pavillon in Sevilla
  • Visualis Production Algier: "Expo 92 - Buenos Dias Sevilla!" Dokumentation über Algerien erstellt für den Algerischen Pavillon in der Weltausstellung in Sevilla mit Präsentation u.a. der Künstlerin Bettina Heinen-Ayech

1993

  • Bouabdellah, Hassen: „Bettina Heinen-Ayech – Brief an Erwin Bowien

    Visualis Production, Algier 1993;  die französische Fassung trägt den Titel:  „Bettina Heinen-Ayech – Lettre à Erwin Bowien",  in der offiziellen Selektion des Festivals von Montreal


2000

  • Ausstrahlung In der Sendung  „Aktuelle Stunde - WDR III (Aachen)“ eines Beitrages „ Rundgang durch die Ausstellung „Die Sonne Algeriens“ der Künstlerin Bettina Heinen-Ayech im Eschweiler Kunstverein“ am 22. Dezember

2002

  • Aissaoui, Boualem: Zweiter Kulturfilm über die Malerin: "Bettina Heinen-Ayech, Hymne à la nature“, CYM Audiovisuel, Algier

2010

  • Bayerle, Georg: „Die Kunst der Erinnerung“, Reportage über den Besuch von Bettina Heinen-Ayech im Kreuzthal bei Isny, in der Sendung„ Zwischen Spessart und Karwendel“ im Sender BR

Bettina zusammen mit Ihrer Schwester Gabriele Richard anlässlich der Dreharbeiten des Bayerischen Rundfunks zum Besuch von Bettina Heinen-Ayech Im bayerischen Teil von Kreuzthal-Eisenbach
Bettina zusammen mit Ihrer Schwester Gabriele Richard anlässlich der Dreharbeiten des Bayerischen Rundfunks zum Besuch von Bettina Heinen-Ayech Im bayerischen Teil von Kreuzthal-Eisenbach

2015

  • Bayerle, Georg / Holzberger, Rudi: "Fluchtpunkt im Allgäu, die Kunst der Erinnerung: Erwin Bowien im Kreuzthal", Bayerle-Kümpfel-Holzberger Foundation

2017

  • WDR: Lokalzeit Bergisches Land vom 10.11.2017 - „Bettina Heinen-Ayech – Solinger Malerin in Algerien“, WDR Beitrag zum 80. Geburtstag der Malerin Bettina Heinen-Ayech